Spodd Fashion

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Spodd fashion GmbH, Schultergasse 6, 1010 Wien, Tel: +43 1 890 44 84, Firmenbuchnummer: FN 292882i, FB-Gericht: Wien

§ 1 Geltungsbereich

(1) Die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten zwischen der Spodd fashion GmbH (im Folgenden Spodd genannt) und dem Besteller in ihrer zur Zeit der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Vereinbarungen bedürfen der Schriftform. Mit der Abgabe einer Bestellung erklärt sich der Kunde mit diesen AGB einverstanden und entfalten diese hierdurch Bindungswirkung.

(2) Salvatorische Klausel: Sollten einzelne Bestimmungen der dem Vertrag zugrunde gelegten AGB aufgrund zwingender gesetzlicher Bestimmungen – insbesondere jenen des KSchG, sowie des ECG oder ProdhaftG – ganz oder teilweise unwirksam sein, bleiben die übrigen Bestimmungen der gegenständlichen AGB unverändert wirksam.

§ 2 Angebot & Vertragsschluss

(1) Unsere Angebote verstehen sich unverbindlich und freibleibend. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Spodd behält sich ausdrücklich das Recht vor, das jeweilige Leistungsangebot inhaltlich variabel zu gestalten und jederzeit zu verändern.

(2) Durch Anklicken des Buttons “zahlungspflichtig bestellen” im Bestellvorgang geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Erhalt der Zahlungsbestätigung durch unser Zahlungsportal  Paymill. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per Email oder durch Absendung der bestellten Ware annehmen. Mit Abgabe der Bestellung versichert der Besteller über 18 Jahre alt zu sein. Sollte sich herausstellen, dass dies nicht der Fall ist, sind wir zum Rücktritt berechtigt.

(3) Unter Bestellvorgang, können Sie sich über den schrittweisen Ablauf des Bestellprozesses informieren. Der Punkt Datenschutz informiert Sie im Detail über die Speicherung, Verwendung und Weitergabe ihrer persönlichen Daten bzw. über ihre Auskunfts- und Zugriffsrechte.

§ 3 Preise & Kaufpreiszahlung

(1) Soweit nicht explizit abweichend angegeben, sind sämtliche Preisangaben auf den Produktübersichts- und Produktdetailseiten in Euro inkl. der gesetzlichen Umsatzsteuer von 20% zu verstehen.

(2) Versandkosten werden zusätzlich in Rechnung gestellt.

(3) Die im Online-Shop gelegentlich veröffentlichten Sonderangebote oder Promotionen sind freibleibend. Sie gelten, solange die Ware reicht und begründen keinerlei Ansprüche auf Fortführung.

(4) Schreib-, Druck- und Rechenfehler sowie außerordentliche Preisänderungen sind vorbehalten. Bei der Überweisung des Gesamtbetrags (errechnet aus dem angegebenen Kaufpreis zuzüglich der anfallenden Versandkosten) kann der Besteller aus den von Paymill, auf dieser Website, bereitgestellten Zahlungsarten (Kreditkarte, Paypal) wählen.

(5) Paymill leitet die Sicherheit der Zahlungsvorgänge und verpflichtet sich zum Schutz der Geheimnisse (Entschlüsselungsverfahren) sowie ihrer Nutzung. Der Kunde kann seine Bestellung direkt per Kreditkarte (MASTERCARD oder VISA) online begleichen. Er muss in diesem Fall die Kreditkartennummer, das Ablaufdatum und das Kryptogramm mit 3 Zahlen seiner Kreditkarte eingeben.

(6) Bei der Zahlungstransaktion wird der Kunde automatisch mit dem Server des Zahlungsproviders verbunden. Die durch Verschlüsselung geschützten Zahlungsdaten durchgehen niemals die Systeme der Spodd und werden demzufolge von Spodd nicht gespeichert.

(7) Die Zahlung mit Paypal setzt voraus, dass der Kunde ein aktives Paypal-Konto hat. Wenn die Zahlungsart „Paypal“ gewählt wird, so werden Sie nach Abgabe Ihrer Bestellung zur Paypal-Seite weitergeleitet. Hierbei ist Spodd bereit, Gutschriften auf dem PayPal-Konto von Spodd erfüllungshalber (§364 II BGB) zu akzeptieren (Anbieter ist PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 5. Etage, 22-24 Boulevard Royal, L-2449, Luxemburg). Die Vertragsbeziehungen zwischen PayPal und seinen Kunden richten sich ausschließlich nach deren Nutzungsbedingungen.

(8) Eventuell anfallende Zahlungsspesen für ausländische Karten sind vom Kunden zu tragen.

(9) Im Falle von Gutschriften, wie z.B. aus der Retournierung von Waren, werden diese auf das vom Kunden ‚zur Zahlung verwendete Zahlungsmittel zurückgebucht.

§ 4 Lieferbedingungen & Rücktrittsrecht

(1) Die Lieferung erfolgt im Normalfall binnen 1-3 Werktagen ab Verzeichnung des Bestellungseinganges bei Spodd jedenfalls jedoch binnen 30 Tagen ab dem Bestelldatum. Samstag ist kein Werktag.

(2) Die Lieferung erfolgt ausnahmslos an die vom Kunden angegebene Adresse und ausdrücklich erst nach Zahlungseingang des Gesamtbetrags. Dieser verpflichtet sich dazu, jede Änderung der Anschrift vor der Abgabe einer erneuten Bestellung, spätestens jedoch im Zuge dessen, bekannt zu geben. Der Kunde trägt jedenfalls die Gefahr für ein etwaiges in Verzug geraten der bestellten Ware, sofern die Änderung der Lieferanschrift nicht vertragsgemäß bekannt gegeben wurde. Hat der Kunde die Ware nicht wie vereinbart angenommen (Annahmeverzug), sind wir berechtigt, die Ware entweder bei uns einzulagern, wofür wir eine Lagergebühr von 0,1 % des Bruttorechnungsbetrages pro angefangenem Kalendertag in Rechnung stellen oder auf Kosten und Gefahr des Kunden bei einem dazu befugten Gewerbsmanne einzulagern.

(3) Spodd liefert in alle EU-Länder samt Schweiz und Lichtenstein. Für Bestellungen innerhalb Wiens, bemühen wir uns um eine Zustellung am selben Tag, dies kann jedoch nicht garantiert werden. An gesetzlichen österreichischen Feiertagen erfolgt keine Lieferung. Sind zur schnelleren Abwicklung Teillieferungen erforderlich, so entstehen Ihnen dadurch keine Mehrkosten.

(4) Der Versand innerhalb Österreichs und nach Deutschland ist ab einem Bestellwert von € 100.- kostenlos. Versandkosten für andere Länder bzw. geringere Bestellwerte finden Sie unter § 8 VERSAND.

(5) Rücktrittsrecht: Sollten einzelne Produkte zum Zeitpunkt der Bestellung nicht oder nicht mehr verfügbar bzw. nicht in der unter §4 Abs.1 vorgesehenen Frist lieferbar sein, wird dies dem Kunden umgehend schriftlich oder fernmündlich mitgeteilt. Sollte eine Nach- oder Ersatzlieferung nicht möglich sein, ist Spodd zum Rücktritt berechtigt und wird Sie in diesem Fall unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren sowie die von Ihnen bereits erbrachten Gegenleistungen erstatten.

(6) Geringfügige oder sonstige für unsere Kunden zumutbare Änderungen unserer Leistungs- bzw. Lieferverpflichtung gelten vorweg als genehmigt. Dies gilt insbesondere für durch die Sache bedingte Abweichungen (durch Veränderung der Größe, Farbe, Qualität usw. des Produkts).

§ 5 Mängelhaftung, Gewährleistung und Schadenersatz

(1) Im Falle eines Mangels gelten die gesetzlichen Vorschriften. Spodd haftet nicht für weitere Schäden, die dem Besteller durch die mangelhafte Lieferung entstehen. Bitte beachten Sie, dass Abweichungen zwischen der digitalen Produktabbildung in unserem Online-Shop und dem tatsächlichen Aussehen der Ware auf technische Gründe wie Einstellungen Ihres Monitors, Eigenschaften Ihrer Grafikkarte oder Ihres Druckers zurückzuführen sind und daher keine Mängel darstellen.

(2) Dieser Haftungsausschluss gilt nicht für Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung der Spodd beruhen oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen.

(3) Die Ware ist direkt nach Entgegennahme der Lieferung auf Vollständigkeit und Schäden bzw. Produktfehler zu prüfen. Sollte die erhaltene Ware nicht mängelfrei sein, ist Spodd umgehend, jedenfalls jedoch binnen 14 Tagen ab Erhalt der Ware, schriftlich mitzuteilen.

(4) Mangelhafte Waren sind nach erfolgter Mängelrüge ausreichend frankiert und möglichst in Originalverpackung an die Spodd zurückzusenden. Die Gefahr der Beschädigung unsachgemäß verpackter Retouren bzw. für ein Verlustig gehen der selbigen trägt der Kunde. Ersatz kann nur für vertragsgemäß retournierte Waren gewährt werden.

(5) Tritt bei der gelieferten Ware ein Mangel auf, kann der Besteller vorerst nur den Austausch der Ware verlangen. Ist die Ersatzlieferung durch Spodd nicht möglich oder mit einem unverhältnismäßig hohen Aufwand verbunden oder verzögert sich die Ersatzlieferung über eine angemessene Frist hinaus so ist der Besteller nach seiner Wahl berechtigt vom Vertrag zurückzutreten und eine Refundierung des Kaufpreises zu verlangen.

(6) Der Käufer verzichtet, ausgenommen bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit, ausdrücklich auf die Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen jeglicher Art, insbesondere wegen Mangelhaftigkeit, Nichterfüllung, Lieferverzug oder Mangelfolgeschäden.

--- Widerrufsbelehrung ---

§ 6 Widerrufsrecht

(1) Sie können als Kunde von Spodd die Vertragserklärung innerhalb von 2 Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn die Sache vor Fristablauf überlassen wurde – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufes oder der Sache.

(2) Der Widerruf ist zu richten an:

Spodd fashion GmbH, Schultergasse 6, 1010 Wien, Österreich, office@myspodd.com

(3) Widerrufsfolgen. Im Fall eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit gegebenenfalls Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen beispielsweise im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache für uns mit deren Empfang.

--- Ende der Widerrufsbelehrung ---

§ 7 Retouren

(1) Wir erlauben die Rückgabe von gekauften Waren, etwa weil Sie die Größe umtauschen wollen, für einen Zeitraum von 14 Tagen. Wenn seit dem Kauf 14 Tage vergangen sind, können wir Ihnen leider keine Rückerstattung oder Umtausch anbieten.

(2) Für eine Rückerstattung kommen nur Artikel in Frage, die zu regulären Preisen gekauft wurden - Aktionsartikel können nicht rückerstattet werden.

(3) Um für eine Rücksendung in Frage zu kommen, muss Ihr Artikel unbenutzt und in dem gleichen Zustand sein, indem Sie ihn erhalten haben. Um Ihre Rücksendung zu vervollständigen, legen Sie bitte einen Kaufbeleg bei (Bestellbestätigung oder Rechnung). Senden Sie den Artikel bitte nicht an den Hersteller sondern an Spodd. Für Artikel, welche nicht in ihrem ursprünglichen Zustand, beschädigt oder unvollständig sind (aus Gründen, die nicht auf unseren Fehler zurückzuführen sind) können gegebenenfalls nur teilweise Erstattungen gewährt werden.

(4) Sobald wir Ihre Rücksendung empfangen und überprüft haben, schicken wir Ihnen eine E-Mail, um Ihnen mitzuteilen, dass wir Ihre zurückgesandte Ware erhalten haben. Wir werden Sie auch über die Genehmigung oder Ablehnung Ihrer Rückerstattung informieren. Wird die Rückerstattung genehmigt, dann wird Ihnen der Rückerstattungsbetrag innerhalb weniger Tage auf Ihre Kreditkarte zurückgebucht. Sollte ein Umtauschartikel nicht mehr verfügbar sein, dann erhalten Sie wahlweise den Kaufpreis zurück oder bekommen einen Gutschein im Gegenwert des Tauschartikels.

(5) Rücksendung - Um einen Artikel zurückzugeben, senden Sie ihn bitte an folgende Adresse: 

Spodd Fashion GmbH, Schultergasse 6, 1010 Wien.
Versandkosten werden nicht rückerstattet.

Für Fragen zu Rückerstattung oder Umtausch, senden Sie bitte ein Email an office@myspodd.com.

§ 8 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur Bezahlung aller Zahlungsansprüche im Eigentum der Spodd.

§ 9 Vertragssprache, Gerichtsstand und anwendbares Recht

Der Vertragsinhalt, alle sonstigen Informationen, Kundendienst und Beschwerdeerledigungen werden in deutscher Sprache angeboten und abgewickelt. Vorbehaltlich zwingender gesetzlicher Bestimmungen, gilt für Rechtsstreitigkeiten das am Sitz der Spodd sachlich zuständige Gericht als vereinbart. Als Erfüllungsort des Vertrages wird ausdrücklich der Unternehmenssitz in 1010 Wien vereinbart. Es gilt österreichisches Recht.

§ 10 Versand

Unsere Versandbedingungen gelten für alle EU-Länder, die Schweiz und Lichtenstein. Der Versand erfolgt mit der österreichischen Post oder anderen Logistik-Partnern. Innerhalb Wiens per Botendienst, wenn möglich am selben Tag. Sie erhalten  ein automatisches E-Mail, sobald das Paket versandt wurde. Alle unsere Lieferungen sind gegen Diebstahl und Unfallschäden versichert. Sobald Sie Ihre Lieferung in Empfang genommen und diese schriftlich bestätigt haben, erlischt der Versicherungsschutz.

Nach Österreich und Deutschland versenden wir ab einem Bestellwert von € 100 kostenlos!

Wir bearbeiten und versenden Bestellungen während unserer allgemeinen Geschäftszeiten, Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr (außer an gesetzlichen Feiertagen). Die Ware ist spätestens einen Werktag nach Zahlungseingang versandfertig.

AT & DE ab 100,00 EUR

Standard

versandkostenfrei

1-3 Werktage

AT & DE bis  99,99 EUR

Standard

8,90 EUR

1-3 Werktage

EU

Standard

14,90 EUR

1-3 Werktage

Wien

Blitzkurier*

14,90 EUR

1 Werktag

Selbstabholung**

 

 

 

 

*Gültig nur im Stadtgebiet Wien von Montag bis Freitag und bei Bezahlung per Kreditkarte, oder PayPal. Für eine Zustellung am selben Tag muss die Bestellung bis 15.00 Uhr erfolgt sein.
**Selbstverständlich können Sie die bestellten Artikel innerhalb von 24 Stunden in unserem Hauptsitz, 1010 Wien, Schultergasse 6  zu den Öffnungszeiten abholen.

AGB der Spodd fashion GmbH, Schultergasse 6, 1010 Wien
Tel: +43 1 890 44 84, Firmenbuchnummer: FN 292882i
FB-Gericht: Wien

Newsletter